Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00f45e6/future-for-us/wp-includes/plugin.php on line 601

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00f45e6/future-for-us/wp-includes/plugin.php on line 601
Future for Us | Es ist wieder Spargelzeit!
IMG_9577-FFU_web

Es ist wieder Spargelzeit!

asparagus-2169232_640_web
IMG_9636_web

Der Spargel ist ein hoch geschätztes Gemüse bei Feinschmeckerinnen und Feinschmeckern, findet aber bei Teenagern und jungen Erwachsenen nicht wirklich Aufmerksamkeit. Völlig zu Unrecht, wie FUTURE FOR US den Jugendlichen in Seminaren und Exkursionen aufzeigt, denn Spargel ist ein Königsgemüse, sehr kostbar und edel. Das regionale Gemüse ist sehr vielseitig einsetzbar, als Hauptspeise oder als Beilage.

Man kennt ihn bestimmt in Kombination mit der leckeren Sauce Hollandaise. Er eignet sich aber auch perfekt als Beilage zu Fisch und Fleisch. Ebenso in bunten Frühlingssalaten ist Spargel ein geschmackliches Highlight.
Außerdem ist er auch noch sehr kalorienarm und voll von wichtigen Inhaltsstoffen. Sein Geschmack ist sehr zart und aromatisch, sogar selbst die alten Griechen und die Römer wussten ihn schon zu würdigen und ehren.

Heutzutage ist es das am häufigsten angebaute Freilandgemüse Deutschlands. Das zeigt, welch enorme Bedeutung Spargel bei uns hier eigentlich hat. Die beliebtesten Sorten sind der Weiße, auch Bleichspargel genannt, und der Grüne. Der Weiße schmeckt etwas milder und zarter, wogegen der Grüne kräftiger und herber ist.

Dieses Jahr hat die Spargelsaison bereits begonnen und endet gewöhnlich mit dem letzten Stechtag, am 24. Juni. Oder wie der Bauer sagt: “Kirschen rot, Spargel tot“. Er ist aber bis zu sechs Monate haltbar. In den FUTURE FOR US Workshops wird Jugendlichen alles Wissenswerte zum Thema Spargel mit auf den Weg gegeben. Wie zum Beispiel beim Workshop „Domstiftsgut Mötzow-Spargeltour“ in Beetzseeheide von FUTURE FOR US, welcher sie über die Herkunft und Zubereitung informiert. Nachdem die Jugendlichen den Ernteprozess hautnah miterlebt haben, können sie sich auch noch vom einzigartigen Geschmack des Spargels überzeugen. Frischer geht es nicht. So konnten schon so einige Spargelfans gewonnen werden.

Eine tolle Spargelzeit wünscht FUTURE FOR US
Fun Fact zum Schluss: es gibt sogar eine ziemlich kuriose Angst vor Spargel: die Spargarophobie. Aber keine Sorge, sie ist eine der selten auftretenden Phobien überhaupt.