Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00f45e6/future-for-us/wp-includes/plugin.php on line 601

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00f45e6/future-for-us/wp-includes/plugin.php on line 601
Future for Us | Gesunder Kürbis
kabocha-180836_FFU_web

Gesunder Kürbis

Bei FUTURE FOR US spielt gesunde Ernährung eine zentrale Rolle. Die Jugendlichen lernen kennen, was zu einer gesunden und nachhaltigen Ernährung alles dazugehört und was sie bei der Zubereitung alles beachten müssen. Vor allem saisonales und regionales Gemüse wird bei den Kochworkshops verarbeitet.

Mit all seinen Varianten ist der Kürbis eins der Lieblingsprodukte im Herbst, das auch oft bei FUTURE FOR US-Workshops zum Einsatz kommt. Denn Kürbisse lassen sich äußerst vielfältig zubereiten. Am bekanntesten ist die Verwendung in Suppen und als Gemüsebeilage. Doch auch für Eintöpfe, Salate und Aufläufe eignen sie sich. Sogar Kuchen, Kompott und Konfitüre lässt sich mit Kürbissen herstellen.

Kürbis ist kalorienarm, gesund, aromatisch und vielfältig einsetzbar in der Küche. Sein Vitalstoff-, Nährstoff- und Ballaststoffreichtum machen aus dem Kürbis ein Superfood. Er liefert viele Nährstoffe wie Beta-Karotin, Vitamin A, Magnesium, Kalzium und Kalium.

Zu den beliebtesten Sorten gehören bei uns der nussig-buttrig schmeckende Early Butternut, der pikante Muskatkürbis, der besonders aromatische Hokkaidokürbis und der Gelbe Zentner. Er zählt zu den Riesen unter den Kürbissen, da er bis zu 50 kg wiegen kann. Deshalb wird dieser Kürbis sehr preiswert in Stücken verkauft. Das Fruchtfleisch ist gelb.

Unglaublich, aber wahr: die größten Kürbisexemplare bringen es tatsächlich auf über 600 kg.

Auch wenn Halloween vorbei ist, Kürbiszeit ist von September bis November und eine Kürbissuppe schmeckt nicht nur sehr lecker, sie wärmt auch. Folgender Link führt zu einem Rezept, das anschaulich in 12 Schritten aufgezeigt wird.
https://gesundheit.aok.de/ernaehrung/rezept/kuerbissuppe-fuer-halloween-extra-gruselig.html

Guten Appetit!