Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00f45e6/future-for-us/wp-includes/plugin.php on line 601

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00f45e6/future-for-us/wp-includes/plugin.php on line 601
Future for Us | Kochworkshop mit Flüchtlingen
IMG_2322_FFU_web

Kochworkshop mit Flüchtlingen

IMG_2301_FFU_web
IMG_2313_FFU_web
IMG_2295_FFU_web

Die zentrale Aufgabe von Future For Us ist es, bei jungen Menschen das Bewusstsein für einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil in Hinsicht auf ihren beruflichen Werdegang zu stärken.

Bezug nehmend auf die enorme Zuwanderung in Deutschland, ergeben sich hierbei für Future For Us spannende, neue Ansatzpunkte. Mit dem Ziel, auch jungen Flüchtlingen adäquate Unterstützung anbieten zu können, wird das vielseitige Programm der Initiative adaptiert und erweitert.

In diesem Sinne wurde ein Kochseminar in der AOK Wilhelmstraße veranstaltet. Ein perfekter Rahmen, um jungen Menschen zwischen Ausbildung und Beruf gesunde Ernährung sowie den bewussten Umgang mit Lebensmitteln näherzubringen.

Mit dabei waren neben den Azubis der AOK Nordost auch vier Flüchtlinge, die derzeit bei der Gesundheitskasse ein Praktikum absolvieren. Sie lieferten mit leckeren Rezepten aus ihren Herkunftsländern eine außergewöhnliche Grundlage für die Veranstaltung.

Das führte zu einem regen Austausch zwischen den Workshopteilnehmerinnen und -teilnehmern, die auch ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellten. Der spannende Einblick in unbekannte Esskulturen sowie die gemeinsamen Aufgaben im Rahmen der Zubereitung boten Anlass um sich besser kennenzulernen und sich auszutauschen. In kleinen Teams wurden die unterschiedlichsten Aufgaben in der Küche gemeistert.

Andreas Bös (Mitarbeiter Setting Prävention) und Doris Hoffmann (Ausbildungsleitung), beides Mitarbeiter der AOK Nordost, übernahmen die Leitung des Kochseminars. Sie koordinierten die Veranstaltung im Vorfeld und führten die 18 Jugendlichen durch das abwechslungsreiche Programm. Dabei vermittelten sie ihnen Wissenswertes über regionale und saisonale Produkte und unterstützten die jungen Köchinnen und Köche bei den verschiedenen Arbeitsschritten.

Zum krönenden Abschluss wurden die zubereiteten Gerichte gemeinsam verkostet. Alle Mitwirkenden blicken auf einen erfolgreichen Workshoptag zurück.